Die Pension ist schon was Feines. Franz Baier hat Zeit, mit dem Hund Gassi zu gehen, frische Luft zu schnappen – und bei Gelegenheit eine Leiche zu finden. Der Bauer Theuferth ist es, der da mit einem Loch im Kopf im Gebüsch liegt. Ein Unfall oder Mord? War es gar seine Ehefrau Helga?

 

Im Dorf brodelt es. Doch Ermittler Hoffmann hat mit seinem Team Schwierigkeiten, die Gemeinschaft zu knacken. Dann findet Baier den nächsten schwerverletzten Bauer und auch den Pfarrer segnet plötzlich das Zeitliche. Was ist nur los im Oberlaaer Furchenadel?

 

Baier macht sich auf, seine eigenen Ermittlungen anzustellen, und begibt sich in mehr Gefahr, als er sich jemals erträumt hätte.

 

von Engelbert Fischer

Tod beim Furchenadel

Artikelnummer: 978-3-902693-79-2
€18.50Preis

    ​FOLLOW US

    • Wix Facebook page

    © 2019 by Edition MoKKa

    E-Mail: office@edition-mokka.eu

    Gersthofer Straße 135/7/12
    1180 Wien