Weihnachten in Wien, das ist etwas Außergewöhnliches. Das Weihnachtsfest, wie es heute gefeiert wird, ist tief geprägt worden von internationalen Einflüssen und der kaiserlichen Familie – schließlich war Wien die Residenzstadt der k.u.k. Monarchie. Auf das Zusammenspiel von damals und heute, darauf konzentriert sich dieses Buch.

Wie hat beispielsweise die kaiserliche Familie die Weihnachtszeit verbracht?

Welche Traditionen und Bräuche kannte man in der Neuzeit – haben sie sich vom 18. ins 21. Jahrhundert verändert?

Wie kam der Christbaum nach Wien – ist es wohl gar dem Burgschauspieler Heinrich Anschütz zu verdanken?

Mit authentischen Erzählungen wird ein lebendiges Bild vom Wiener Weihnachtsfest gemalt, immer wieder ausgeschmückt durch alte Fotografien, Illustrationen und Gedichte, ja sogar durch Rezepte von Kaiserin Sisis Hofzuckerbäckern!

Eine kleine Liste wunderschöner Weihnachtsmärkte der Hauptstadt findet sich noch dazu, mit interessanten historischen Details.

 

von Christine Schäffer

Wenn's in Wien weihnachtet

Artikelnummer: 978-3-902693-63-1
€18.50Preis

    ​FOLLOW US

    • Wix Facebook page

    © 2019 by Edition MoKKa

    E-Mail: office@edition-mokka.eu

    Gersthofer Straße 135/7/12
    1180 Wien